• Lernen war noch nie so lecker!

  • 1
1000 Zeichen verbleibend

Oder direkt anrufen: 08161-519 25 42

Kochen und Sprachen lernen gleichzeitig!

 

Seit Anbeginn der Menschheit zählt das gemeinschaftliche Kochen, und die Kreation von individuellen Mahlzeiten zur Ausdrucksweise einer jeder Kultur.

Wer eine Sprache wirklich beherrschen möchte, muss auch die dazugehörige Kultur - und damit das Essen - verstanden haben.

 

Das klingt auf den ersten Blick verwirrend, aber wenn man sich unsere Essenskultur ansieht, merkt man schnell, dass sich internationale Speisen weiter verbreiten, als die eigentliche Sprache selbst. Ob japanisches Sushi, indisches Curry, spanische Paella oder griechisches Gyros - wir alle haben bereits Gerichte gegessen, aber nie daran gedacht, die Sprache hierzu zu lernen.

 

So entstand die Idee, unsere Sprachkurse zu erweitern und durch zusätzliche Kocheinheiten zu bereichern.

 

In den ersten Einheiten lernen Sie neben dem regulärem Kursprogramm (wie z.B. Grammatik, Small-Talk, Satzbau, etc.) auch spezielles, kulinarisches Vokabular.

 

Nach den ersten 5 Lerneinheiten (1 Einheit = Doppelstunde mit insg. 90 Min. Unterricht) findet das erste Kochevent statt. 

 

Unter fachkundiger Anleitung lernen Sie zusammen mit Ihren Kurskollegen, ganz einfach deliziöse Nationalgerichte selbst zu kochen.

 

Jedes Gericht besteht aus 3 Gängen. Begleitend zu jedem Kochevent wird ein typisches Getränk Gereicht - vom Pisco Sour, Pimm´s Cup zu preisgekrönten argentinischen Weinen.

Die Cook & Learn Kursreihe startet Anfang 2016.